Lions Club Neumarkt lädt uns ein zum Forellen – Essen am 15. Juli 2017

Wie jedes Jahr im Juli und das schon 35 Jahre luden der Lions Club Neumarkt/ Opf. den Gehörlosenverein Neumarkt zum traditionellen Fischessen ein. Am Anfang (vor 25 Jahren, 1992) war es zuerst bei der Troschhütte, dann am Fischweiher in Niederhofen bei Familie Burger. Aber das Ehepaar Burger ist leider bereits verstorben. Der neue Besitzer, Michael Thumann, hat die Aufgaben für Fischessen übernommen. Vorab der neue Lions Club – Präsident Jochen Geiger samt seinem Gefolge bewirteten uns sehr vorzüglich, auch mit Kaffee und Kuchen. Der Lionsclub hat uns das Essen sehr großzügig gespendet. 
Das Wetter spielte mit, es war nicht zu heiß und nicht zu kalt. Lionsclub- Präsident Jochen Geiger hat seine Eröffnungsrede abgehalten. Dank der Verständigung zwischen uns und dem Lions Club fungiert unser Pfarrer Burkhardt als Übersetzung in Gebärdensprache. Applaus. Wir, GV Neumarkt, haben sich für die Einladung sehr bedankt. Wir amüsierten uns gemütlich und sind gegen Abend nach Hause gefahren. Vorstand Angela Benschuh und den Mitgliedern fühlten sich in der Natur sehr wohl und vergessen den Alltagsstress. In nächstes Jahr 2018 sehen wir uns an dem gleichen Standort wieder. 

Edeltraud Biagosch

Schreibe einen Kommentar