Gehörlosenverein Neumarkt in der Oberpfalz gegr.1956 e.V.

Home Strukturen Unser Verein Chronik YouTube

Sparkasse Amberg-Sulzbach bietet Kundenberatung in Gebärdensprache

Die Sparkasse Amberg-Sulzbach bekennt sich stets zu ihrer Verantwortung für die Menschen in der Region(Oberpfalz; Geschäftsgebiet Amberg-Sulzbach). Mit einem Beratungsangebot in Gebärdensprache, für gehörlose Menschen erweitert sie nun den barrierefreien Zugang zu unseren Finanzdienstleistungen.

Hörgeschädigte oder gehörlose Kunden werden von Klaus Meierhöfer, Privatkundenbetreuer in der Filiale Marienstraße, betreut. Er ist in einer gehörlosen Familie aufgewachsen und beherrscht die Gebärdensprache von klein auf (CODA).

Termine für individuelle simultan Beratungen durch Herrn Meierhöfer können ab sofort über Email: info@sparkasse-amberg-sulzbach.de vereinbart werden.

Mein Hinweis: Herr Meierhöfer ist Sohn von unser Mitglied Gerlinde Meierhöfer! Hut ab!!!

Siehe Anlagen: Schreiben und Foto

Herzliche Grüße
Angela

PDF laden100%

Weitere Regionalkonferenzen und Arbeiten zum BTHG

Liebe Fördermitgliederinnen und Fördermitglieder,

es ist ein neuer DGB-Film 12/2016: "Regionalkonferenzen und weitere Arbeiten zum Bundesteilhabegesetz" heute online.

Die bisherigen fünf Regionalkonferenzen waren wichtig mit diversen Diskussionen.

Nun gibt es zwei weitere Regionalkonferenzen:

Frankfurt am 5.7. um 18 Uhr für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland
Nürnberg am 11.7. um 18 Uhr für Bayern

Es wird ein neues Protestschreiben vom DGB eventuell notwendig sein, wenn der Gesetzentwurf von der Bundesregierung in nächsten Tagen veröffentlicht wird.
Es sollte sich im Bereich Kommunikation noch ändern.

Anbei die Stellungnahme vor einem Monat vom DGB zum Pflegestärkungsgesetz 3, die der DGB an das Bundesministerium für Gesundheit geschickt hat.

Derzeit ist der DGB mit der Stellungnahme wegen Novellierung zum Gerichtsverfassungsgesetz beschäftigt.

Herzliche Grüsse

Helmut Vogel


wichtige Mitteilung:

Das Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) hat die Aktenzeichen umgestellt, diese sind seit Juli 2017 nur noch 8-stellig (bisher 12-stellig).
Da die älteren Beiblätter mit Wertmarke und dem 12-stelligen Aktenzeichen nicht neu ausgestellt werden, kann es passieren, dass der Schwerbehindertenausweis
und die Wertmarke verschiedene Aktenzeichen enthalten.
Die Bahn-Mitarbeiter der (siehe Anlage) Fahrausweiskontrolle sind darüber informiert. Es gab jedoch einige Fälle, wo Gehörlose 60 € Strafe zahlen mussten.
Das ist nicht gerechtfertigt und sollte von den Betroffenen zurückgefordert werden. Wir danken Gottfried Paulus für diese Infos, da eine Landshuterin von der Strafzahlung betroffen war.

Bitte immer in der Webseite vom Landesverband Bayern der Gehörlosen www.lv-bayern-gehoerlos.de anschauen!!!

Euch einen schönen Abend noch und VG
Angela

PDF laden100%

Allgemeine Informationen über den Schwerbehindertenausweis

Informationen über den Schwerbehindertenausweis in verbindung mit einer Wertmarke

modomotto.de

50€ Gutschein zum Ausprobieren

Wir ziehen Männer an MODOMOTO ist Deutschlands erster und größter Curated Shopping Service für Männer. Der Ansatz: Sie werden dauerhaft von der Last des Shoppings befreit und wir sorgen mit unseren Modeexperten dafür, dass Sie immer gut gekleidet sind!

Was 2011 mit der Gründung durch Corinna Powalla in einem Berliner Hinterhofbüro mit gerade einmal einer Stilberaterin begann, ist heute ein stetig wachsendes und erfolgreiches Unternehmen: Der Kundenstamm von MODOMOTO umfasst mittlerweile über 250.000 Kunden und das 200-köpfige Team bewältigt im Kreuzberger Studio täglich mehrere hundert neue Anfragen.


dropbox.de

Link zum Anmelden

Dropbox – kostenloser Cloud-Speicher

Mit Dropbox können Sie Ihre Dateien bequem online speichern und mit anderen teilen.
Dateien online speichern mit Dropbox: Dropbox ist ein sogenannter Filehosting-Dienst, der seit 2007 von der Dropbox Inc. geführt wird. Damit könne ganz einfach Daten hochgeladen und überall auf der Welt von Ihnen abgerufen werden.
Wenn Sie ein Konto bei Dropbox erstellen, können Sie Ihre Dateien in Ihre Dropbox hochladen. Dafür haben Sie persönlichen Speicherplatz zur Verfügung.
Wenn eine Datei einmal in die Dropbox geladen ist, können Sie von jedem Ihrer Computer und Handys darauf zugreifen. Dafür müssen Sie sich lediglich mit Ihrem Konto online bei Dropbox anmelden.
Ein weiterer Vorteil der Dropbox ist, dass Sie Dateien und Ordner für andere Dropbox-Nutzer freigeben können. Damit können Sie auch große Dateien wie Bilder oder Videos problemlos über das Internet versenden.